Video - BVB verliert in Rotterdam 0:3 gegen Tottenham

Veröffentlicht auf von Ersguterjunge


Bundesligist Borussia Dortmund hat den Sieg beim Fußball-Turnier in Rotterdam verpasst.

Zwei Tage nach dem 2:1-Erfolg gegen den niederländischen Pokalsieger und Gastgeber Feyenoord Rotterdam unterlag die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp dem englischen Spitzenclub Tottenham Hotspur deutlich mit 0:3 (0:1). Die Tore für den englischen Liga-Cup-Gewinner, der sich mit dem zweiten Erfolg den Turniersieg sicherte, erzielten Darren Bent (9.), Giovanni dos Santos (54.) und Jamie O'Hara (87.).

Videos.. 1-0 , 2-0 , 3-0

 





Veröffentlicht in Fussball Nationalteams

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post