Chelsea gewinnt gegen AC Milan 5:0

Veröffentlicht auf von Ersguterjunge

Der FC Chelsea hat zwei Wochen vor dem Saisonstart in der englischen Fußball-Premier-League ein deutliches Ausrufezeichen gesetzt.

Das Team von Nationalmannschafts-Kapitän Michael Ballack gewann beim «Railways Cup» in Moskau gegen den AC Mailand mit 5:0 (3:0) und belegte damit zwei Tage nach der 5:6-Niederlage nach Elfmeterschießen gegen Lokomotive Moskau den dritten Platz.

Überragender Akteur beim Vizemeister der vergangenen Saison war der Franzose Nicolas Anelka mit vier Treffern (5./17./50. und 57.) Frank Lampard (2.) hatte die «Blues» in Führung gebracht. Ballack kam 45 Minuten zum Einsatz, ehe er gegen den Portugiesen Deco ausgewechselt wurde. Für den 31-Jährigen Ballack war es der erste Einsatz nach der Europameisterschaft.

 

Video (alle 5 Tore)

 

 

 

Veröffentlicht in Fussball Ausland

Kommentiere diesen Post